Start Nachwuchs und Aktive

Probetraining für Grundschulkinder

Der KSC Motor Jena sucht Kinder im Grundschulalter, die sich gern im Ringen ausprobieren wollen. Beim "Raufen nach Regeln" soll unter fachkundiger Anleitung von Trainer Mario Koch (Deutscher Meister und mehrfacher Medaillengewinner bei Deutschen Meisterschaften) das  Körpergefühl der Kinder geschult und in kleinen Schritten das Ringer-ABC erlernt werden.
Das kostenlose Training wird nach den Winterferien für 4 Wochen angeboten und die Kinder haben die Möglichkeit, mittwochs und freitags von 16.00 Uhr  – 17.30 Uhr ihre Kräfte zu messen. Das Training findet in der Ringerhalle des Sportforums Wöllnitzer Straße statt.
Nähere Informationen sind über Kay Taubert, Nachwuchskoordinator des KSC Motor Jena, erhältlich ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ).

Wir freuen uns auf euch.

Zuletzt aktualisiert am 05.02.16
 

Kleine Teilnehmerfelder – starke Kämpfe bei Thüringenmeisterschaften der Ringer in Waltershausen

104 Ringer aus 17 Vereinen kämpften in Waltershausen um die Landesmeistertitel im griechisch-römischen Stil. „Die ZSG Waltershausen schaffte ein gutes Umfeld für die Titelkämpfe, die zudem reibungslos verliefen“, lobte Landestrainer Winfried Wundersee die Veranstalter dieser Thüringen-Meisterschaft.

Zuletzt aktualisiert am 25.01.16 Weiterlesen...
 

Erfolgreicher KSC-Nachwuchs beim 20. Allmrodt-Gedenkturnier

Zum 20. Allmrodt-Gedenkturnier in Waltershausen standen wieder einmal unseren kleinen Wettkämpfer der E- und D-Jugend auf der Matte und kämpften mit viel Kampfgeist, Leidenschaft und Einsatzbereitschaft. In der E-Jugend wurde dabei ein ganzer Medaillensatz mit nach Hause genommen. Felix Wächter belegte Platz 1 in der Gewichtsklasse bis 24kg, Fabian Wächter Platz 2 bis 25kg und Barnabas Reichert Platz 3 bis 30kg. Auch die D-Jugendlichen gewannen Edelmetall, Leon Augustin holte in der Gewichtsklasse 31 kg Gold und Alexander Barkov im Limit bis 50kg Silber.

Zuletzt aktualisiert am 02.12.15 Weiterlesen...
 

Kleiner Reisebericht vom Trainingslager in Silven (Bulgarien)

Vom 10.10.bis 18.10. fuhr der KSC Motor Jena zusammen mit dem Landesstützpunkt Jena nach Sliven (Bulgarien). Mit dabei waren Boualem Derradji (Altenburg), Norman Heisig (Greiz), Enes Akbulut (Hof) und Alexander Gilewitsch, Hassan Ismail, Tilmann Germar (alle KSC Motor Jena) und Trainer Kay Taubert. Nach einer turbulenten und langen Anreise sind wir wohlbehalten in Sliven angekommen.

Weiterlesen...
 

Erfolgreicher KSC-Nachwuchs beim Werner-John-Gedächtnisturnier

Unter der Leitung von Michael Wächter und Mario Koch war der KSC am 05.09.2015 mit 10 Sportlern nach Oldisleben gestartet, um beim  dortigen Traditionsturnier in den Altersklassen C-, D- und E-Jugend die Kräfte zu messen.

Die Ausbeute von fünf Gold- und zwei Bronzemedaillen hat für beste Stimmung gesorgt und zeigt deutlich, dass es mit der Nachwuchsarbeit weiter voran geht.

In der E-Jugend war der KSC nicht zu schlagen. Unsere Zwillinge Felix und Fabian Wächter waren wieder eine Klasse für sich. Felix (23kg) besiegte in seinen 3 Kämpfen alle Gegner auf Schultern. Auch Fabian (24 kg) ließ absolut nichts anbrennen und gewann seine 4 Kämpfe vorzeitig jeweils durch Schultersieg.

Louis Lentvogt, im Limit bis 48 kg gestartet, wurde kampflos Erster.

Fünf Sportler gingen für uns in der D-Jugend an den Start. Und auch hier sprangen etliche Medaillen für unsere Youngster raus.

Zuletzt aktualisiert am 08.09.15 Weiterlesen...
 


Seite 1 von 17

Sponsoren

Banner

Nächste Turniere

Freitag, 12. Februar 2016
Intern. Turnier Wolfurt Junioren

Samstag, 20. Februar 2016
MDM weibl. Schüler/Jugend/Aktive

Samstag, 27. Februar 2016
Schnupperturnier E/D-Jugend+weibl. Schüler

Freitag, 04. März 2016
DM Juniorinnen / Junioren - Freistil


Finde uns auf Facebook