Start Frauenringen Maria Selmaier verpasst nur knapp Medaillenrang bei Junioren-Weltmeisterschaft

Maria Selmaier verpasst nur knapp Medaillenrang bei Junioren-Weltmeisterschaft

Die KSC-Ringerin bot jedoch Technik vom Allerfeinsten und sorgt in der Hoffnungsrunde für Szenenapplaus.

Bukarest - Maria Selmaier (67 kg/KSC Motor Jena) unterlag bei den Weltmeisterschaften der Juniorinnen im Ringen in Bukarest (ROU) ihrer Kontrahentin Alina Makhynia (Ukraine) und kam damit auf dem 5. Platz über die Ziellinie. Die DRB-Starterin fand im Duell um Bronze kein Mittel gegen die frischgebackene Europameisterin aus der Ukraine und verlor in 0:2 Runden.

Selmaier-WB-klein Maria Selmaier (67 kg/KSC Motor Jena) sorgte in der Hoffnungsrunde mit sehenswerten Techniken für Szenenapplaus. Gegen die Norwegerin Kristina Ness gelang der KSC-Ringerin ein Wurf über die Brust. Foto: J. Richter

Auch zum Auftakt tat sich Maria Selmaier schwer die Ringerin vom KSC Motor Jena unterlag dem US-Girl Maria Gray in 0:2 Runden (1:2, 0:7). Doch Maria Gray kämpfte sich bis ins Finale und Maria Selmaier legte in der Hoffnungsrunde erst einmal richtig los. Erstes 'Opfer' war Evelina Nikolova (BUL), die sie in Runde eins auspunktete. Im zweiten Durchgang ließ Maria Selmaier ihre Kontrahentin nach einem doppelten Beinangriff hoch durch die Luft fliegen -5 Punkte, damit Runden- und Kampfende. Im zweiten Hoffnungsrundenduell stand der DRB-Starterin die Norwegerin Kristina Andersen Ness gegenüber. Souverän siegte Maria Selmaier, die in Magdeburg ihre ersten Schritte auf der Ringermatte wagte, in Runde eins und in zweiten Durchgang gab es nach einem 'klassischen' Wurf über die Brust Szenenapplaus in der Bukarester Ringkampfarena.

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 29. Juli 2011 um 11:36 Uhr  

Nächste Turniere

Samstag, 28. September 2019
20. Pokalturnier Werdau weiblich

Samstag, 28. September 2019
Wippertuspokal

Sonntag, 29. September 2019
GP von Karlsruhe

Samstag, 05. Oktober 2019
Lady Lions Cup


Dieses Webseite verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Cookies werden nur für die Operationen der Webseite genutzt, die für deren Funktionalität notwendig sind und diese wurden bereits gesetzt. Um mehr über die Verwendung von Cookies auf unserer Webseite zur erfahren und wie dieses zu löschen sind, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Webseite.