Start Unser Verein Unser Leitbild

Leitbild des KSC Motor Jena e.V.

E-Mail Drucken

Leitidee

Unsere Ziele sind der Erhalt, die Förderung und die weitere Entwicklung der Sportart Ringen in Jena und Thüringen.

Wir sind überzeugt, dass der Ringkampfsport einen entscheidenden Beitrag zur positiven Persönlichkeitsentwicklung des Einzelnen und zur Verbesserung des Miteinander in der Gemeinschaft leistet. Durch die unmittelbare körperliche Auseinandersetzung im Sinne unseres Sportes werden neben der Verbesserung von Athletik und Bewegungsvermögen, auch wichtige Charaktereigenschaften wie Fairness, Mitgefühl und Disziplin gefördert.  Durch ein Regelwerk und moralische Prinzipien bildet der Ringkampfsport einen positiven Erfahrungsraum für Werte wie Mut, Risikobereitschaft und Durchsetzungsvermögen und legt so die Voraussetzungen für ein friedliches Miteinander.

Durch seine Werte und internationale Prägung trägt Ringen nachhaltig zur gesellschaftlichen Integration von Randgruppen bei.

Aus diesen Gründen wollen wir die Sportart Ringen einer Vielzahl von Kindern und Jugendlichen zugänglich machen. Neben dem breitensportlichen Aspekt verstehen wir Ringen als olympische Einzelsportart  und wollen, dass die Mehrzahl unserer Vereinsmitglieder sich aktiv am Wettkampfgeschehenen beteiligt.

Für den Ringkampf als Einzelsport ist die Zugehörigkeit zu einer starken Gemeinschaft von größter Wichtigkeit. Durch ein intaktes Vereinsleben innerhalb und außerhalb der Ringerhalle bieten wir allen Generationen die Möglichkeit sich aktiv an der Gestaltung des Vereins zu beteiligen, Erfahrungen weiterzugeben und sich die "Freude am Sport" zu bewahren.

Publikumswirksame Mannschaftkämpfe bieten die Möglichkeit das Ringen und unseren Verein in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Wir streben an, eine komplette Staffel zu stellen, die vorwiegend Sportlern unseres Vereins und Sportlern aus der Region die Möglichkeit bietet, sich mit gleichwertigen Kontrahenten zu messen.

Leitlinien

Vereinsleben

  • Uns ist ein respektvoller Umgang miteinander sehr wichtig. Rassismus und Ausgrenzung haben bei uns keinen Platz.
  • Über ein attraktives Vereinsleben werden wir positive Bindung der jungen Sportler an unseren Verein erreichen,  ehrenamtliche Tätigkeit fördern und so die langfristige Entwicklung des Vereins sichern. Das jährliche Vereinsfest und gemeinsame Aktivitäten außerhalb der Ringerhalle werden wir hierzu nutzen.
  • Wir bieten auch jungen Sportlern frühzeitig die Möglichkeit, sich aktiv am Vereinsleben zu beteiligen und es selbst mitzugestalten.

Gremien

  • Wir stehen im regelmäßige Kontakt zu den Sportgremien der Stadt Jena und den Organen des Ringkampfsports Thüringens und Deutschland um die Rahmenbedingungen für den Verein zu sichern und zu verbessern.

Sportliche Entwicklung

  • Wir machen strukturierte und aufeinander abgestimmte Angebote für Kindergartenkinder, Schüler und Jugendliche sowie Erwachsene und Veteranen. Hierbei legen wir großen Wert auf die Anforderungen und Besonderheiten der jeweiligen Altersgruppe.
  • In konstruktiver und kooperativer Zusammenarbeit mit dem Landesstützpunkt und dem Sportgymnasium werden wir ambitionierten Jugendlichen einen fließenden Übergang aus dem Breiten- hin zum Leistungssport ermöglichen.
  • Wir werden ambitionierte und talentierte Ringerinnen und Ringern zusammen mit ihren Familien aktiv unterstützen . Wir verstehen uns als Partner der Familien bei der Entwicklung ihrer Kinder und unterstützen Ideen und Vorschläge im Sinne unseres Leitbildes.

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 10. Oktober 2014 um 20:24 Uhr  

Nächste Turniere

Samstag, 24. November 2018
Almrodt Gedächtnisturnier

Freitag, 30. November 2018
Internationales Turnier

Samstag, 01. Dezember 2018
08:00 - 17:00 Uhr
Nikolaus Turnier

Sonntag, 02. Dezember 2018
Sparkassenpokal


Dieses Webseite verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Cookies werden nur für die Operationen der Webseite genutzt, die für deren Funktionalität notwendig sind und diese wurden bereits gesetzt. Um mehr über die Verwendung von Cookies auf unserer Webseite zur erfahren und wie dieses zu löschen sind, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Webseite.