Start Nachwuchs und Aktive Medaillenregen für den KSC beim 18. Drei-Gleichen-Pokal

Medaillenregen für den KSC beim 18. Drei-Gleichen-Pokal

Beim traditionellen Drei-Gleichen-Pokal in Mühlberg traten am 11.6.2016 unter den 70 Teilnehmern der E- und D-Jugend auch vier Ringer und seit langem auch wieder eine junge Ringerin des KSC an. Katharina Hartmann war es auch, welche am meisten überraschte. Bei ihrem ersten Turnier besiegte sie ihre zwei Gegnerinnen mit technischer Überlegenheit und Schultersieg und belegte in ihrer Gewichtsklasse bis 40kg den ersten Platz. Aber auch die Jungs haben super Leistungen abgeliefert und wir belegten mit unserer kleinen Delegation einen sehr respektablen 4. Platz von 12 Vereinen in der Mannschaftwertung. Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!

Vereinsfest
Die erfolgreichen Teilnehmer des KSC beim 18. Drei-Gleichen-Pokal.

Igor Seidensahl gewann sein erstes Tunier Smile . In der Gewichtsklasse bis 38kg der D-Jugend mit 6 Teilnehmern kam er mit zwei Schultersiegen in der Gruppe und anschließend mit dem Sieg im Finale zum Erfolg.

Fabian Wächter belegte in der Gewichtsklasse bis 28kg der E-Jugend, der Kategorie mit den meisten Teilnehmern (10), einen guten Bronzerang. Er musste sich nur dem späteren Sieger nach ordentlichen Kampf geschlagen geben. Die anderen Gegner besiegte er mit TÜ und SS.

Leon Ziegler belegte in der Gewichtsklasse bis 28kg der D-Jugend nach einen Schultersieg und einer Schulterniederlage einen guten 2. Platz.

Auch Lasse Kollhoff belegte den 2.Platz. Er konnte leider keinen Kampf gewinnen, aber man erkennt auch bei ihm eine Leistungssteigerung von Kampf zu Kampf.

 

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 18. Juni 2016 um 16:27 Uhr  

Nächste Turniere

Samstag, 20. Oktober 2018
Brandenburg Cup

Samstag, 20. Oktober 2018
WM Senioren

Samstag, 27. Oktober 2018
08:00 - 17:00 Uhr
Wippertus Turnier

Sonntag, 28. Oktober 2018
Ostalbturnier


Dieses Webseite verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Cookies werden nur für die Operationen der Webseite genutzt, die für deren Funktionalität notwendig sind und diese wurden bereits gesetzt. Um mehr über die Verwendung von Cookies auf unserer Webseite zur erfahren und wie dieses zu löschen sind, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Webseite.