Start Nachwuchs und Aktive KSC-Nachwuchs bei verschiedenen Turnieren erfolgreich

KSC-Nachwuchs bei verschiedenen Turnieren erfolgreich

Offenbar scheinen sich unsere Ringerinnen und Ringer auf hessischen Matten sehr wohl zu fühlen. Erst belegte Katharina Hartmann beim Hessenpokal einen starken 3. Platz. Beim heute ausgetragenen Spessartpokal in Hösbach konnte Otto Madejczyk den Turniersieg und John-Luca Koch die Silbermedaille erkämpfen.

WM Jun 2018
Otto Madejczyk gewinnt beim Spessartpokal 2018 in der Gewichtsklasse 80kg.

Beim gut besetzten Hessenpokal zeigte Katharina eine couragierte Leistung und konnte einen Leistungssprung nachweisen. In vier Kämpfen war sie voll gefordert und versuchte konzentriert die Trainingsinhalte im Wettkampf umzusetzen. Dies gelang ihr zum Auftakt mit einem Schultersieg hervorragend. Sie verlor zwar ihren zweiten Kampf gegen Pauline Hempel, ging allerdings über die gesamte Zeit und musste sich nach Punkten mit 3:6 geschlagen geben. Bei den Deutschen Meisterschaften war sie noch technisch unterlegen. Ihre nachfolgenden Kämpfe gewann sie auf Schultern und deutlich nach Punkten. Eine verdiente Bronzemedaille für unsere „fleißige Biene“.

WM Jun 2018
Katarina Hartmann als Drittplatzierte bei der Siegerehrung beim Hessenpokal 2018.

Otto Madejczyk hat in den vergangenen Monaten eine beachtliche körperliche Entwicklung hinter sich und startet mittlerweile bis 80 kg. Im April startete er bei den Deutschen Meisterschaften noch im Limit bis 65 kg. Ganz offensichtlich fühlt er sich in seiner neuen Gewichtsklasse wohl. Gegen Daniel Henkel holte er einen ungefährdeten 7:1 Punktsieg und konnte im zweiten Kampf mit technischer Überlegenheit gewinnen. Bleibt zu hoffen, dass bei Otto „der Knoten geplatzt“ ist und er sich im Training richtig reinhaut. Mit Nori Opiela sollte er am Stützpunkt einen guten Trainingspartner haben.

Bei John-Luca Koch braucht die körperliche Entwicklung noch ihre Zeit, so dass er sich in den unteren Gewichtsklassen der C-Jugend beweisen muss. Zum Auftakt bis 31-kg lieferte er sich einen packenden Fight mit Tom Ouzounis. Beide Kämpfer agierten auf Augenhöhe und kämpften verbissen um den Sieg. Letztlich musste John-Luca eine 10:14 Niederlage einstecken. Im folgenden Kampf gegen Raphael Hofmann wandelte er seine Enttäuschung in positive Energie um und siegte beim Stand von 14:0 auf Schultern.

Auch bei den Verbandsjugendspielen in der Vorwoche in Zella-Mehlis waren unsere Jüngsten erfolgreich. In der D-Jugend belegte Mica Saalfeld den 2. Platz. Im Zwillingsduell zwischen Fabian und Felix Wächter behielt Fabian die Oberhand und sicherte sich die Goldmedaille. Silber ging an Felix Wächter.

WM Jun 2018
John-Luca Koch freut sich über seine Silbermedaille beim Spessartpokal 2018.

Beim Vielseitigkeitswettkampf der C-Jugendlichen, es werden Klimmzüge, Rumpfaufrichten und die Präsentation von 7 Stand- und Bodentechniken gefordert, sicherte sich John-Luca Koch in der Gruppe bis 34 kg den zweiten Platz.

Trainiert fleißig weiter und belohnt euch für eurer Eifer mit guten Wettkampfergebnissen.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 01. Oktober 2018 um 05:40 Uhr  

Nächste Turniere

Samstag, 24. November 2018
Almrodt Gedächtnisturnier

Freitag, 30. November 2018
Internationales Turnier

Samstag, 01. Dezember 2018
08:00 - 17:00 Uhr
Nikolaus Turnier

Sonntag, 02. Dezember 2018
Sparkassenpokal


Dieses Webseite verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Cookies werden nur für die Operationen der Webseite genutzt, die für deren Funktionalität notwendig sind und diese wurden bereits gesetzt. Um mehr über die Verwendung von Cookies auf unserer Webseite zur erfahren und wie dieses zu löschen sind, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Webseite.