Willkommen auf der Seite der Ringer des KSC Motor Jena e.V.

Grußwort zum Jahreswechsel

Liebe Ringkampffreunde in Jena,

ein bewegtes und in vielen Belangen erfolgreiches Jahr 2019 geht für den KSC zu Ende; Grund genug wieder einen kleinen Jahresrückblick zu wagen.

Der Jahreshöhepunkt auf sportlicher Seite für den KSC war der Titelgewinn von Jan Madejczik bei den Deutschen Meisterschaften der B-Jugend. Jan zeigte in der gesamten Wettkampfsaison sehr gute Leistungen und ist zu Recht einer der Favoriten bei der Wahl zum Nachwuchssportler des Jahres 2019 der Stadt Jena. Wir drücken die Daumen!

Ein weiterer Höhepunkt war sicher auch die Wahl von Anne Nürnberger zur Jenaer Sportlerin des Jahres 2018. Der ganze Verein hat sich sehr darüber gefreut. Leider hat sich Anne im Laufe des Wettkampfjahres entschieden unseren Verein zu verlassen. Sie wechselte Mitte des Jahres zum KSC Deutsche Eiche nach Apolda und wir wünschen ihr Alles Gute und weiterhin viel Erfolg.

Vor nun schon fünf Jahren haben wir uns entschieden die Vereinsaktivitäten mehr auf die Nachwuchsarbeit zu richten. Dass der Weg mühsam sein würde, wussten wir und die nun schon vergangene Zeit hat dies auch bestätigt. Als einen erfreulichen Meilenstein auf diesem Weg kann man die im September verabschiedete Jugendordnung und den neu gewählten Jugendausschuss bezeichnen. Er setzt sich aus dem Jugendwart und Vertretern der Sportler und Eltern zusammen und ich freue mich sehr gemeinsam ihnen die Jugendarbeit noch vielseitiger gestalten zu dürfen.

Weiterlesen...
 

Jan-Bogdan Vasilita mit Turniersieg in Waltershausen

Jan-Bogdan Vasilita (D-Jugend, 46kg) überrascht durch starke kämpferischen Leistung beim traditionellen Dieter-Allmrodt-Turnier nicht nur seinen Trainer Friedrich Hartmann. Mit zwei Schultersiegen über Paul Schneider (Plauen) und Ben Schöneberg (Artern) holt er sich unerwartet den Turniersieg. Herzlichen Glückwunsch!

Siegerehrung
Jan-Bogdan Vasilita (D-Jugend, 46kg) bei der Siegerehrung des Dieter-Allmrodt-Turniers in Walteshausen.

Zusammen mit Trainer Friedrich Hartmann und Betreuer Michael Wächter waren neben Bogdan noch weiter vier Jenaer Nachwuchsringer nach Waltershausen gefahren.

Weiterlesen...
 

Lobdeburgschule holt sich den Pokal beim Grundschulwettkampf

Zum traditionellen Grundschulwettkampf des KSC Motor Jena kamen auch 2019 wieder 30 Kinder der Jenaer Grundschulen um ihre Kräfte und Geschick zu messen. Die Schülerinnen und Schüler der Lobdeburg-, Nord- und Westschule sowie der Saaletal Schule zeigten bei einen Vielseitigkeitswettkampf mit Ringkampf ihr Können. Natürlich stand der Spaß am Sport im Mittelpunkt, es soll aber nicht unerwähnt bleiben, dass die Lobdeburgschule die Schulwertung gewinnen konnte und den Grundschulpokal der Jenaer Ringer mit nach Hause nehmen durfte.

Siegermannschaft_Grundschulwettkampf.jpg
Die Schülerinnen und Schüler der Lobdeburgschule freuen sich über den gewonnen Pokal.

Ein großer Dank geht an Jutta Heise, Anke Wächter, Annett Hartmann, Ronny Saalfeld, Michail Glazskov und die Sportschüler. Ohne sie würde ein solches Ereignis nicht funktionieren!

 

KSC Nachwuchs erfolgreich beim Pokal der Stadt Karlsruhe

Unter der Leitung von Stützpunkttrainer Kay Taubert nahm eine siebenköpfige Landesauswahl am 28.09.2019 die lange Fahrt zum 31. Pokal der Stadt Karlsruhe auf sich. Nach der Übernachtung in der Sporthalle des ASV Daxlanden schnürten die Jungs am 29.09.2019 ihre Ringerstiefel und mussten sich gegen starke Widersacher beweisen.

Teilnehmer Karlsruhe
Die Teilnehmer der Landesauswahl Thüringen am Pokal der Stadt Karlsruhe.
Weiterlesen...
 

Jugendausschuss des KSC Motor Jena e.V. gewählt

Am 11.9.2019 trafen sich Nachwuchssportler sowie Vertreter des Vorstands und der Eltern zur 1. Jugendversammlung des KSC Motor Jena. Neben der Verabschiedung der Jugendordnung, stand auch die Wahl des Jugendausschusses auf dem Programm. Folgende Mitglieder wurden in den Jugendausschuss mit den angegebenen Funktionen gewählt.
Der Vorstand des KSC Motor Jena bedankt sich bei den Vertretern des neu gewählten Jugendausschusses für den schon gezeigten Einsatz und wünscht weiterhin viel Erfolg die Jugendarbeit des Vereins interessanter und vielseitiger zu gestallten. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

 


Seite 1 von 2

Nächste Turniere

Samstag, 29. Februar 2020
Mitteldeutsche Meisterschaft B+Junioren

Samstag, 07. März 2020
08:00 - 17:00 Uhr
Thüringer Meisterschaft E/D/weiblich


Anmeldung

Dieses Webseite verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Cookies werden nur für die Operationen der Webseite genutzt, die für deren Funktionalität notwendig sind und diese wurden bereits gesetzt. Um mehr über die Verwendung von Cookies auf unserer Webseite zur erfahren und wie dieses zu löschen sind, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Webseite.