Start Neuigkeiten

Erfolgreicher KSC-Nachwuchs beim Werner-John-Gedächtnisturnier

Unter der Leitung von Michael Wächter und Mario Koch war der KSC am 05.09.2015 mit 10 Sportlern nach Oldisleben gestartet, um beim  dortigen Traditionsturnier in den Altersklassen C-, D- und E-Jugend die Kräfte zu messen.

Die Ausbeute von fünf Gold- und zwei Bronzemedaillen hat für beste Stimmung gesorgt und zeigt deutlich, dass es mit der Nachwuchsarbeit weiter voran geht.

In der E-Jugend war der KSC nicht zu schlagen. Unsere Zwillinge Felix und Fabian Wächter waren wieder eine Klasse für sich. Felix (23kg) besiegte in seinen 3 Kämpfen alle Gegner auf Schultern. Auch Fabian (24 kg) ließ absolut nichts anbrennen und gewann seine 4 Kämpfe vorzeitig jeweils durch Schultersieg.

Louis Lentvogt, im Limit bis 48 kg gestartet, wurde kampflos Erster.

Fünf Sportler gingen für uns in der D-Jugend an den Start. Und auch hier sprangen etliche Medaillen für unsere Youngster raus.

Zuletzt aktualisiert am 08.09.15 Weiterlesen...
 

Maria Selmaier muss bei WM der Ringerinnen passen

Maria Selmaier muss bei WM der Ringerinnen passen

KSC-Kämpferin hat Olympiaqualifikation im Frühjahr 2016 im Blick

Jena – In den letzten Jahren haben sich vor allem die Ringerinnen aus dem Leistungszentrum Jena einen Namen gemacht, internationale Meisterschaftsmedfaillen in die Saalestadt geholt. Vor allem Maria Müller (SV Lok Altenburg)drückte dem noch sehr jungen, internationalen Frauenringkampf ihren Stempel im schwersten Limit bis 72 kg auf. WM-Bronze von 2006 und EM-Bronze 2007 die wohl herausragenden Erfolge ihrer langen Laufbahn, die sie 2012 verletzungsbedingt beenden musste.

Zuletzt aktualisiert am 04.09.15 Weiterlesen...
 

Drei DRB-Ringerinnen bei Euro-Games im kleinen Finale, einmal Bronze durch Aline Focken

Baku – Die Ringerin Aline Focken (69 kg/KSV Krefeld) bestätigte bei den Euro-Games in Baku (AZE) ihre Zugehörigkeit zur Weltspitze mit dem 3. Platz in ihrer Gewichtsklasse. Maria Selmaier und Jaqueline Schellin verpassen die Medaille knapp und werden Fünfte.

Zuletzt aktualisiert am 19.06.15 Weiterlesen...
 

Junge Freistil-Talente schwitzen im Leistungszentrum Jena

Jena - Von Freitag bis Sonntag schwitzten junge Freistilringer aus der Altersklasse der B-Jugend im Leistungszentrum Jena. Insgesamt waren 40 junge Ringer aus Württemberg, Südbaden, aus Sachsen-Anhalt, Sachsen und dem Gastgeberland Thüringen in das Ringerzentrum an der Saale gekommen, darunter auch zahlreiche Titel- und Medaillengewinner der jüngst ausgetragenen Deutschen Meisterschaften.

Weiterlesen...
 

Mannschaftsmeisterschaft der Grundschüler in Emleben

Seit einer gefühlten Ewigkeit war wieder einmal eine Mannschaft des KSC Motor Jena bei einer Mannschaftmeisterschaft der Grundschüler vertreten. Die Leistungen unserer Kleinsten waren sehenswert und bestärken die Übungsleiter darin, den eingeschlagenen Weg weiterzugehen. Ausgestattet mit neuen Trainingsanzügen unseres Hauptsponsors "Linimed" konnte Platz 4 erkämpft werden.
Zuletzt aktualisiert am 16.05.15 Weiterlesen...
 


Seite 20 von 54

Nächste Turniere

Keine Termine

Dieses Webseite verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Cookies werden nur für die Operationen der Webseite genutzt, die für deren Funktionalität notwendig sind und diese wurden bereits gesetzt. Um mehr über die Verwendung von Cookies auf unserer Webseite zur erfahren und wie dieses zu löschen sind, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Webseite.